Ab sofort stellen wir Ihnen jede Woche einen Tipp unserer Ernährungstrainerin zur Verfügung!

gesunde Darmflora

Um bei abwechselnd kaltem und heißem Wetter nicht krank zu werden, benötigen wir ein gutes Immunsystem. Da der Großteil davon in unserem Darm sitzt, ist eine gesunde Darmflora unerlässlich. Fördern […]

Weiterlesen

Wasser trinken

Unser Körper besteht zu ca. 50-60% aus Wasser – Wasser ist die Grundlage des Lebens. Wir benötigen es, um Schad- und Giftstoffe abzutransportieren und auszuscheiden, Nährstoffe und Sauerstoff zu den […]

Weiterlesen

Vitamin-B-Quellen

Achten Sie auf gute Vitamin-B-Quellen! Der Vitamin-B-Komplex besteht aus 8 verschiedenen wasserlöslichen Vitaminen, welche u.a. sehr wichtig für unsere Nerven, sowie den Kohlenhydrat-, Eiweiß- und Fettstoffwechsel sind. Weiters sind B-Vitamine […]

Weiterlesen

Obst & Gemüse

Die österreichische Gesellschaft für Ernährung empfiehlt insgesamt mindestens 5 Portionen Obst und Gemüse pro Tag (1 Portion entspricht etwa der Größe der eigenen Faust).  Neben Vitaminen und Mineralstoffen sind u.A. […]

Weiterlesen

Achten Sie auf eine gute Eisen-Versorgung!

Gerade für SportlerInnen ist dies besonders wichtig, da Eisen über den Schweiß verloren geht. Jugendliche SportlerInnen und AusdauersportlerInnen haben einen besonders hohen Bedarf. Wir benötigen Eisen für eine gute Sauerstoffversorgung […]

Weiterlesen

Ballaststoffe

Achten Sie auf eine ballaststoffreiche Ernährung! Viele Ballaststoffe stecken in Vollkornprodukten, Obst und Gemüse sowie Hülsenfrüchten. Ballaststoffe bestehen überwiegend aus langkettigen Kohlenhydraten, die gegen die Verdauungsenzyme in Mund und Dünndarm […]

Weiterlesen

Sportgetränk …

Sie sind auf der Suche nach dem optimalen Sportgetränk? Probieren Sie doch einfach mal Johannisbeersaft im Verhältnis 1:3 mit Wasser verdünnt und einer Prise Salz pro Liter. Auch normales Leitungswasser […]

Weiterlesen

gesunde Zwischensnacks einplanen

Sie möchten überflüssige Kilos verlieren? Neben sportlicher Betätigung und ausgewogener Ernährung, ist es v.a. auch wichtig, regelmäßig zu essen! Dadurch bleibt der Blutzuckerspiegel über den Tag konstant und Heißhungerattacken gehören […]

Weiterlesen

zuckerfreie Zeit

Planen Sie mindestens 2-3 zuckerfreie Tage pro Woche ein! Damit Sie nicht ganz auf Süßes verzichten müssen, können Sie den Zucker beim Backen ab und zu 1:1 durch Birkenzucker (Xylit) […]

Weiterlesen

Kurkuma

Sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe sind für unsere Ernährung besonders wertvoll. Das im  Kurkuma enthaltene Curcumin z.B. ist nicht nur für die gelbe Farbe der Wurzel verantwortlich, sondern hat auch eine Vielzahl an […]

Weiterlesen
1 2