myLINE – Gewichtsreduktion

Gehen Sie mit uns den medizinischen Weg!

MyLine ist ein Abnehmprogramm, welches nicht auf den schnellen Erfolg, sondern auf die Nachhaltigkeit der Gewichtsabnahme setzt und basiert auf einem wissenschaftlich fundierten Konzept, das in Kooperation mit Experten aus den Bereichen Medizin, Ernährungswissenschaft und Psychologie an der Medizinischen Universität Graz entwickelt wurde. Es wird ausschließlich in österreichischen Arztpraxen angeboten und entspricht den aktuellen Qualitätsleitlinien der Österreichischen Adipositas Gesellschaft (ÖAG) und auch den Leitlinien der Österreichischen Diabetes Gesellschaft (ÖDG).

Sie möchten Ihr Gewicht gesund und nachhaltig reduzieren und somit Ihr Wunschgewicht erreichen? Vielleicht haben Sie schon die eine oder andere Diät hinter sich. Wussten Sie, dass während einer Gewichtsreduktion pro Fettkilogramm gleichzeitig bis zu 20% Muskelmasse verloren geht, meist aufgrund mangelnder Nährstoffzufuhr und zu geringer Eiweißaufnahme. Die Kilos purzeln, aber allzu oft aufgrund von Muskel- und Wasserverlust.

Vor diesem Hintergrund findet die Gewichtsreduktion „myLINE“ unter medizinischer Betreuung in der Arztordination statt. Der entscheidende Unterschied zu anderen Diätformen besteht aber darin, dass darauf geachtet wird, dass der Körper in keine Mangelsituation kommt und dass es zu keinem relevanten Abbau von Muskelmasse kommt oder zuviel Körperwasser verloren geht!

In regelmäßigen Abständen wird Ihre Körperzusammensetzung mittels modernster Messtechnik ermittelt. Die sogenannte Bioelektrische Impedanzanalyse (BIA) protokolliert Ihren Abnehmerfolg. Dadurch wird festgestellt, wie viel Fett Sie bereits verloren haben und darauf geachtet, dass die Muskelmasse erhalten bleibt und bei gezieltem Training sogar vermehrt wird.

Da eine Ernährungsumstellung eine Neuorientierung bedeutet und gewohnte Muster durchbrochen werden müssen, gibt es im myLINE-Programm spezielle diätetische Lebensmittel, die Sie zu Beginn gezielt beim Abnehmen unterstützen. Gleichzeitig erfahren Sie von unserer Diätologin Katharina Klein, BSc. in Einzelberatungen, wie Sie sich gesund und ausgewogen ernähren, körperlich fitter werden können und so ändern Sie über Monate hinweg Ihre Ernährungsgewohnheiten.

„myLINE“ weist ein sehr gutes Preis – Leistungsverhältnis und volle Kostentransparenz auf. Neben dem Startpaket und den monatlichen Beratungskosten fallen die Ausgaben für den Produkteinkauf an. Diese Beträge sind aber kostenneutral, da Sie im Gegenzug weniger Ausgaben für die Mahlzeiten haben.

Einzigartig ist auch das Nachbetreuungskonzept, welches Sie ein Jahr lang weiterhin bei der Gewichtsstabilisierung untersützt. Die myLINE DANACH-Card ermöglicht es Ihnen, nach einer Phase der intensiven Beratung und Betreuung weiterhin in regelmäßigen, zeitlich größer werdenden Abständen die Ernährungsberatung und BIA-Messungen zur Selbstkontrolle in Anspruch zu nehmen.

Die regelmäßige Bewegung unterstützt den Körper bei der Gewichtsreduktion und natürlich auch beim Erhalt und Aufbau der Muskulatur. Auf Wunsch bieten wir einmal wöchentlich ein Bewegungsprogramm an, wo die Freude an der Bewegung vordergründig ist.

Umstellungen brauchen Zeit, durch die lange Betreuung werden die neu erlernten Ernährungsgewohnheiten gefestigt, ein neues Körpergefühl entsteht und Rückfälle können vermieden werden. Somit steht dem dauerhaften Erfolg nichts im Wege.

Die Ernährungsberatungen bei Frau Klein finden jeden 2. Montag statt. Kostenlose Informationsgespräche sind nach Vereinbarung möglich. Wir bitten um telefonische Voranmeldung bei Katharina Klein unter der Telefonnummer 0699/122 309 68.

Mehr zum myLINE-Programm erfahren Sie hier: www.myline.at