SVA Gesundheitshunderter

Wenn Sie bei der SVA krankenversichert sind, haben Sie bei uns die Möglichkeit, den „Gesundheitshunderter“ einzulösen. Es gibt 3 Angebote für Sie, welche ein breites Gesundheitsspektrum für Wiedereinsteiger/innen oder Hobbysportler/innen abdecken.

Angebot 1: Leistungsdiagnostik und Prävention

1.) Allgemeine Anamnese und Sportanamnese
2.) Sportmedizinische Körperdiagnostik:
– Ermittlung der Körperparameter (Größe, Gewicht, Körperwasser, Körperfett)
– Internistischer Status, Lungenfunktion, Ruhe EKG, Blutdruck
– umfassender Laborbefund
– Orthopädische Basisuntersuchung
– ausführlicher Muskelfunktionstest (Verkürzung, Abschwächung, Koordination)
3.) Sportmedizinsiche Leistungsdiagnostik am Fahrradergometer mit Laktat
4.) Erstellung eines Trainingskonzeptes und Trainingsberatung

Zielsetzung:
Erkenntnisgewinn für ein zielorientiertes Training, Trainingsmotivation für regelmäßige Bewegung, persönliche Trainingsbereiche finden, muskuläre Dysbalancen auszugleichen; Menschen mit internistischen Erkrankungen (Bluthochdruck, Diabetes, Fettstoffwechselstörung, Übergewicht, Asthma, …) sowie orthopädische Beschwerden (Arthrose, Skoliose, etc.) mit den den Bewegungs- und Lifestyletipps eine Verbesserung Ihrer Lebensqualität zu erreichen.

Kosten:
200€ – 100€ = 100€


Angebot 2: Gesundheitsdiagnostik und Stressmanagement

1.) Internistische Untersuchung mit Ruhe-EKG und Körperkompositionsmessung (Körperfett, Muskelanteil)
2.) umfassender Laborbefund
3.) Orthopädische Basisuntersuchung
4.) ausführlicher Muskelfunktionstest (Verkürzung, Abschwächung, Koordination)
6.) HRV-Kurzzeitmessung und Ermittlung des Stressindex
7.) Lifesytle-Beratung zur Reduktion der individuellen Risikofaktoren
8.) Individuelle Bewegungsberatung

Zielsetzung:
Menschen, die bewusst gesünder leben wollen, Dysbalancen im Bewegungsapparat ausgleichen und persönlichen Lebensstilfaktoren, die Stressoren (Beruf, Familie, Persönlichkeitsmerkmale…) einerseits und Ressourcen wie Bewegung, Ernährung, Relaxoptionen andererseits eruieren und verbessern möchten.

Kosten:
180€ – 100€ = 80€


Angebot 3: Körperdiagnostik

1.) BIA – Körperkompositionsmessung
2.) Orthopädische Basisuntersuchung
3.) Muskelfunktionstests
4.) Wirbelsäulen-und Gelenksdiagnostik
5.) Kraft- und Koordinationsübungen zur Verbesserung des muskulären Status

Zielsetzung​:
Durch die Untersuchung ist es möglich Muskeldefizite zu erkennen, um frühzeitig präventive Maßnahmen zu ergreifen und somit Erkrankungen des Bewegungsapparates zu verhindern.

Kosten:
150€ – 100€ = 50€


Das entsprechende Antragsformular zum SVA Gesundheitshunderter (für Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Pensionisten)  auf der SVA-Homepage unter nachfolgendem Link abrufbar ist: http://goo.gl/FwO6BJ